Kita Jahnplatz Wittlich

Projekte

Essen in der Kita

"So isst unsere Kita und unser Hort"

Beim Essen in der Kita geht es nicht nur um die reine Nahrungsaufnahme, sondern es handelt sich um eine lustbetonte, angenehme und entspannte Situation, die in der Kita Jahnplatz in einer Gemeinschaft stattfindet.

Somit spielen die Mahlzeiten im Tagesablauf eine zentrale Rolle und erfordern eine sehr intensive Auseinandersetzung mit vielerlei Fragestellungen.

Um diese gesunde, abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung den Eltern transparent machen zu können, lud die Kita zu einem Projekttag rund um das Essen alle interessierten Eltern ein.

An Informationsständen über Ernährungspläne und Lebensmittelpyramiden, über Speisepläne in der Kita und im Hort für Grundschüler, bis hin zu Ständen der Lebensmittellieferanten und Kostproben aus den einzelnen Küchen konnten die Eltern eine ausgewogene und leckere Ernährung mit allen Sinnen wahrnehmen.

Lieblingsgerichte der Kinder selbst ausprobieren , neue Gerichte kennenlernen und sich über ein gesundes zweites Frühstück informieren fand bei den Besuchern großen Anklang.

Unterstützt wurde der Tag durch die Begleitung der AOK Wittlich , vertreten durch Frau Elsen und den Vertrauenszahnarzt der Kita Praxis Dr. Mayer in Traben – Trabach. 

Beide hatten eine Menge wichtiger Informationen für Familien in Form von Broschüren, aber auch während intensiver Gespräche im Gepäck.

Im Film konnte man den Kitaalltag vom Frühstück, über das Mittagessen bis hin zum Nachmittagssnack verfolgen, bei einem kleinen Quiz sein Wissen über den Gehalt von Zucker in Gummibärchen testen und sich mit einem Rezeptheft mit Kita – Gerichten für zuhause versorgen.

 

 

 

Eindrücke