Kita Jahnplatz Wittlich

Konzeptionsabschnitte

Natur - Spiel - Räume

"Gebt den Kindern die Natur, so benutzen sie ihre Phantasie"

Es ist uns ein wichtiges Anliegen, den Kindern Naturerfahrungen durch ganzheitliches Lernen mit allen Sinnen zu ermöglichen und dem natürlichen Bewegungsdrang der Kinder gerecht zu werden.

Unser großes Außengelände bietet  hier genügend Betätigungsmöglichkeiten an den verschiedenen Spielgeräten, Kletterburgen – und Bäumen, sowie Sand – und Wasserspielen. 

Ebenso vielfältig ist die Wahrnehmung über die Sinne beim Riechen an  Kräutern und Blumen oder beim Fühlen und Tasten.

Raum zum Rückzug und für Rollenspiele bieten unsere Spielhäuser und der Bauwagen. Auch Sträucher und Hecken zum Spielen und Verstecken finden die Kinder genügend. Gerne beteiligen sie sich auch beim Pflanzen und Pflegen der Beete, als auch bei der Ernte von unserem Obst und Gemüse.

Auch Spaziergänge durch den nahegelegenen Stadtpark, wo immer wieder Naturbeobachtungen in den verschiedenen Jahreszeiten gemacht werden und der Besuch von Spielplätzen in unserer Umgebung stehen mit auf unserem Programm.

Ein fester Bestandteil sind die wöchentlichen Waldtage. Hier lassen die Kinder ihrer Phantasie im Spiel und ihrem Bewegungsdrang freien Lauf und lernen so den Wald mit seiner Tier – und Pflanzenwelt näher kennen. Denn nur was man kennt, lernt man lieben und was man liebt, möchte man schützen. Der Grundstein für den Umweltschutz wird auch hier in der Kindertagesstätte gelegt, die Neugier wird hier geweckt, als Grundlage zum Erlernen von Wissen über die Zusammenhänge in der Natur.

Auch gemeinsame Projekte mit dem Förster und ein jährlich stattfindender Walderlebnistag mit den umliegenden Kindertagesstätten gehören zu unseren Aktionen im Wald.

Wir erleben den Wald und alle Natur – Spiel – Räume mit ihren verschiedenen Erscheinungsformen der Jahreszeiten.
Alle Angebote finden gruppenübergreifend statt, so dass immer allen Kindern die Möglichkeit gegeben wird, daran teilzunehmen.

Unser Ziel ist es, bei den Kindern die Freude an der Natur zu wecken und sie für einen wertschätzenden Umgang mit sich selbst und der Umgebung zu sensibilisieren.

Bodenständigkeit

Laub-Baum
Männertag 2015 im Wald
Erfahren mit allen Sinnen
Unser eigener Wald
Wald-und Naturprojekt
Vorschulkinderabschlussfeier